2 JAHRES CHECK/NACHPRÜFUNG

PROFESSIONELL UND ZUVERLÄSSIG

 

Eine regelmäßige Nachprüfung von eurem Gleitschirm ist eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für ein sicheres und sorgenfreies Ausüben dieser einzigartigen Sportart.

Wie oft ihr euer Fluggerät prüfen müsst schreibt der Hersteller vor, in der Regel beträgt die Frist 2 Jahre oder wenn ihr eine bestimmte Anzahl an Flugstunden erreicht habt, je nachdem was zuerst eintritt. Genaue Informationen dazu findet ihr in eurem Handbuch oder auf dem Typenschild von eurem Gleitschirm.

Wir führen den Check an euren Fluggeräte mit höchster Sorgfalt und durch qualifiziertes Personal in unserer morden Werkstatt durch. Tranparenz und Dokumentation wird bei uns groß geschrieben, deßhalb bekommt ihr nach dem Check ein informatives Checkprotokoll mit allen relevanten Inforamtionen ausgehändigt. Inkl. Leinenlängen, Festigkeitswerten, Tuchwerten und einer Bewertung über den aktuellen Zustand des Gleitschirms.

ABLAUF DER NACHPRÜFUNG

  1. Identifizierung und Datenerfassung von deinem Schirm

  2. Sichkontrolle des Tragegurts (Leinenschlösser, Sicherungsgummis, Beschleunigungssytem, Rollen, Bremsgriffe, Hauptaufhängung werden auf festen Sitz und Beschädigungen überprüft.

  3. Überprüfung der Leinen auf Beschädigungen optisch und durch abgleiten mit den Fingern.

  4. Messen der Luftdurchlässigkeit des Tuchs nach genormten JDC Messverfahren an drei verschiedenen Stellen am Obersegel des Gleitschirms

  5. Mit dem Bettsometer Test wird die Weiterreissfestigkeit von eurem Tuch mit einer speziellen Messtechnik festgestellt. (Wird nur bei grenzwertigen Tuchwerten durchgeführt)

  6. Sichtkontrolle der kompletten Kappe, des Innenlebens und aller Aufhängepunkte deines Gleitschirms auf mögliche Beschädiungen.

  7. Überprüfung der Leinenfestigkeit: Vom Hersteller vorgeschriebene Leinen aus verschiedenen Stockwerken werden ausgebaut, anschließend werden Duplikate dieser Leinen nach Herstellerangaben hergestellt und vernäht. Die ausgebauten Leinen werden auf einer speziellen Messvorrichtung zerissen. Mit einem Zugkraftmessgerät werden die max. Werte aufgezeichnet und mit den Mindestwerten verglichen. Die zerissenen Leinen bekommt ihr selbstverständlich zusammen mit dem Checkprotokoll wo auch die Bruchlasten aufgeführt nach dem Check ausgehändigt.

  8. Vermessen der Leinenlängen mit moderner Lasermesstechnik und Datenübertragung via Bluetooth in das Messprotokoll. Jede Leine wird vom Tragegurt bis zum Aufhängepunkt an der Kappe unter 5kg Zug milimetergenau auf Ihre Länge überprüft. Abweichungen zu den Sollwerten werden anschließend durch eine Trimmkorrektur angepasst. Nach der Trimmung entrpricht der Anstellwinkel und die Symetrie wieder dem ursprünglichen Auslieferungszustand.

  9. Abschließende Kontrolle, aufbringen der Checkplakette und erstellen eines Checkprotokolls mit ausführlicher Dokumentation aller durchgeführter Arbeiten.

* Sollte sich während der Nachprüfung herrausstellen das der Gleitschirm nicht mehr Lufttüchtig ist oder eine größere Reparatur nötig ist, wird der Check unterbrochen und vor der Durchführung weiterer Arbeiten Rücksprache mit dem Kunden gehalten.

ABLAUF AUFTRAG

  1. Auftragsformular Downloaden und ausdrucken

  2. Alle erforderlichen Daten ausfüllen (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  3. Ausrüstung/Gleitschirm in einen Karton packen, den ausgefüllten Serviceauftrag beilegen und ausreichend frankiert an uns senden.

       Die Adresse könnt ihr auf dem Serviceformular finden. Denkt bitte daran einen Schnittschutz

       mit in das Paket einzulegen!

   4.Wir bearbeiten nach Eingang in unserer Werkstatt dein Anliegen so schnell wie möglich! In der

      Regel beträgt die Zeit bis die Ausrüstung wieder bei euch ist ca. 6-10 Tage. Für alle die es

      sehr eilig haben, bieten wir eine Express Bearbeitung an (+30€)

   5. Ihr bekommt eure Ausrüstung von uns inkl. Rechnung/Serviceprotokoll zu euch zurückgesendet.

PREISLISTE/DOWNLOADS